Startseite         Mannschaften        Verein         Nutzungsbedingungen           Datenschutzerklärung

Copyright © Alle Rechte vorbehalten.

Startseite

                    Hier gibt es alle Informationen zur Saison 2019/2020

aktuelle Saison - 2

07-09-2019

16:30

HC Bad Liebenwerda

SG Schöneiche

40:24

15-09-2019

16:00

SG Schöneiche

OSG Fredersdorf-Vogelsdorf

22:24

22-09-2019

16:00

HV Luckenwalde 09

SG Schöneiche


29-09-2019

16:00

SG Schöneiche

HSG Schlaubetal-Odervorland


27-10-2019

16:00

SG Schöneiche

MTV Wünsdorf 1910


09-11-2019

16:00

SV Chemie Guben 1990

SG Schöneiche


17-11-2019

16:00

SG Schöneiche

SV Blau-Weiß Dahlewitz


24-11-2019

16:00

SG Schöneiche

HC Spreewald II


08-12-2019

16:00

Märkischer BSV Belzig

SG Schöneiche


11-01-2020

15:30

TSG Lübbenau 69 II

SG Schöneiche


19-01-2020

16:00

SG Schöneiche

HC Bad Liebenwerda


26-01-2020

16:00

OSG Fredersdorf-Vogelsdorf

SG Schöneiche


16-02-2020

16:00

SG Schöneiche

HV Luckenwalde 09


22-02-2020

16:00

HSG Schlaubetal-Odervorland

SG Schöneiche


07-03.2019

18:30

MTV Wünsdorf 1910

SG Schöneiche


15-03-2019

16:00

SG Schöneiche

SV Chemie Guben 1990


29-03-2020

16:00

SV Blau-Weiß Dahlewitz

SG Schöneiche


05-04-2020

16:00

SG Schöneiche

Märkischer BSV Belzig


25-04-2019

16:00

HC Spreewald II

SG Schöneiche


04-05-2019

16:00

SG Schöneiche

TSG Lübbenau 69 II


55. Rasenpokalturnier

Ergebnisse:




Schöneiche I


Schöneiche II

 7:2 / 6:3

Rochlitz/Geringswalde


Rangsdorf

 2:5 / 4:6

Rochlitz/Geringswalde


Schöneiche II

 3:3 / 4:3

Mix-Team


Rangsdorf

 2:13 / 4:10

Schöneiche I


Rochlitz/Geringswalde

 4:2 / 8:5

Schöneiche II


Mix-Team

 3:4 / 7:8

Rangsdorf


Schöneiche I

 5:6 / 6:6

Mix-Team


Rochlitz/Geringswalde

 2:7/ 5:4

Schöneiche I


Mix-Team

 8:3 / 9:2

Schöneiche II


Rangsdorf

 4:10 / 6:8


Endstand:



1

SG Schöneiche I

54:28

15:1

2

SV Lok Rangsdorf

63:34

13:3

3

Mix-Team

30:61

6:10

4

HSG Rochlitz/Geringswalde

31:36

5:11

4

SG Schöneiche II

31:50

1:15

Bericht und weitere Bilder auf der Internetseite  der Stadt Zossen

                                                                Traditionsturnier in Rochlitz - Am Ende nur Platz 3


Quelle: Freie Presse - https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/mittelsachsen/turniersieg-knapp-verpasst-artikel10581473

                                                                                               

Turniersieg knapp verpasst

Erschienen am 07.08.2019


Die Handballer der HSG Rochlitz/Geringswalde sind beim eigenen Open Air Zweiter geworden. Auf die Bälle mussten sie in den vergangenen Wochen ganz verzichten.

Rochlitz.

Für den Rochlitzer Handballer Ralph Roder wird es so langsam wieder Zeit, dass sein Team mit dem vertrauten Spielgerät trainieren kann. "In den vergangenen Wochen waren wir nur laufen, schwimmen und haben ein wenig Beachvolleyball gespielt", sagt er zur bisherigen Vorbereitung. Am Samstag kamen die HSG-Männer für einige Stunden in den Genuss ihrer Handball-Leidenschaft. Beim eigenen Freiluftturnier verpassten sie den Turniersieg allerdings knapp.

"Wir haben einmal zu viel gepatzt", sagt Roder. Als Sieger ging dadurch der SV Leisnig hervor, dessen Team in der Leipziger Bezirksklasse-Staffel auf Torejagd geht. "Dabei haben wir die Leisniger im ersten Spiel noch geschlagen. Dennoch war es schön, dass wir wieder den Ball in der Hand hatten, wenngleich wir ihn öfter als gewohnt reinigen mussten", sagt Roder. Da das Turnier auf dem kleinen Kunstrasenfeld des Rochlitzer Stadions ausgetragen wurde, blieb das Granulat zeitweise an den Bällen kleben.

Neben den Gastgebern und den Leisnigern waren noch die Outsiders, ein Team mit ehemaligen Spielern des Geringswalder HV, sowie die SG Schöneiche dabei. Zu den Brandenburgern pflegen die Rochlitzer seit Jahren eine Freundschaft. Gegenseitige Besuche zu Turnieren stehen dabei immer im Jahresplan.

Die Vorbereitung auf die neue Bezirksklasse-Saison geht für die HSG-Männer nun in die heiße Phase. "In zwei Wochen können wir wieder in die Halle zum Training, eventuell bestreiten wir noch ein Testspiel gegen den SV Leisnig", so Roder.

Die Rochlitzer Bezirksklasse-Frauen nahmen nicht am Freiluftturnier teil, tanken aber ebenso Kondition für die neue Saison. "Wir nutzen dafür auch die Halle am Ziegeleiweg und den Hartplatz", sagt Trainer Daniel Eckelt. Ein Testspiel hat er vereinbart: Am 30. August gegen Kreisligist Geringswalder HV. (rosd)










                                                    







                                                                 

                                                                   

                                                                 

Die Handballer der HSG Rochlitz/Geringswalde, hier mit Ralph Roder (v.)  gegen Schöneiche, starten am 7. September in die Saison. Foto: Mario Hösel